Leni

Leni01

 Leni wartet in Wiesbaden auf ihre Familie

Die hübsche Leni (ca. 5-6 Jahre, ca. 50 cm) wurde ursprünglich und namenlos in einem öffentlichen Shelter in Rumänien abgegeben. Ihre Haut war von der Demodikose sehr angegriffen; ihr ganzes Körperchen hat sehr darunter gelitten - rappeldürr und dehydriert - ihrem Schicksal überlassen. Glücklicherweise konnten wir sie ganz schnell dort rausholen und erstmal bei einer liebevollen rumänischen Pflegestelle unterbringen um sofort mit der Behandlung zu beginnen.

Wie man sieht, hat sie sich zwischenzeitlich sehr gut entwickelt und genießt das Leben, die Freiheit und die Fürsorge.

Seit 14.04.2019 befindet sich Leni auf ihrer Pflegestelle in Wiesbaden-Delkenheim. Dort lebt sie zusammen mit ihrem Hundekumpel und auch mit zwei Katzen.

Hier ist ein kleines Video von der Hübschen zu sehen

Leni ist geimpft, gechipt und kastriert sowie im Besitz eines EU-Heimtierausweises. 

Kontaktaufnahme bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 0172-4628645 (ab 13.00 Uhr).

Weiterlesen ...

All

All01

2Spainkl - All befindet sich noch in Spanien

All, Podenco-Mix, geb. Aug.2018, ca. 48 cm, derzeit ca. 15 kg

All und seine Geschwister wurden in einer Kiste vor der Station abgelegt. Die Kleinen waren damals 6 Wochen alt. Sie sind alle anhänglich, verschmust und wie Wellpen so sind, sehr neugierig. Dabei verstehen sie sich aber auch sehr gut mit den anderen Hunden. Jedoch wünschen sie sich natürlich ihre eigene Familie.

Wer hat Sehnsucht nach einem jungen Hund, der noch ganz viel Liebe und Freude zu verschenken hat?

All ist gechipt, geimpft, kastriert und im Besitz eines EU-Heimtierausweises.

Kontaktaufnahme bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 0172-4628645 (ab 13.00 Uhr)

Weiterlesen ...

Freddy

Freddy022Spainkl - Freddy befindet sich noch in Spanien

Freddy, Podenco-Mix, geb. Aug.2018, ca. 48 cm, derzeit ca. 15 kg (Stand Februar 2019)

Freddy und seine Geschwister wurden in einer Kiste vor der Station abgelegt. Die Kleinen waren damals 6 Wochen alt. Sie sind alle anhänglich, verschmust und wie Wellpen so sind, sehr neugierig. Dabei verstehen sie sich aber auch sehr gut mit den anderen Hunden. Jedoch wünschen sie sich natürlich ihre eigene Familie.
Wer hat Sehnsucht nach einem jungen Hund, der noch ganz viel Liebe und Freude zu verschenken hat?

Freddy ist geimpft, gechipt, kastriert und im Besitz eines EU-Heimtierausweises

Kontaktaufnahme bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 0172-4628645 (ab 13.00 Uhr)

Weiterlesen ...

Turco der sanfte Riese

Turco02

2Spainkl - Turco befindet sich noch in Spanien

Turco (geb. 01.05.2015, sehr groß ca. 72 cm, ca. 45-50 kg) ist unser sanfter Riese (Mastino-Mix). Wer sich immer schon schwer zwischen einem Bär und einem Schaf entscheiden konnten, für den haben wir großartige Nachrichten. Turco erfüllt als geistiges Schaf in einem Bärenkörper alle Herzenswünsche.

Er ist ein liebenswerter Hund, der trotz seiner Größe auch ganz zart und sensibel sein kann. Er teilt sich in der Station aktuell ein Zwinger mit unserer ängstlichen Lolita und sobald er merkt, dass Lolita unsicher wird, sucht er ihre Nähe und nimmt ganz zart ihr Köpfchen in den Mund. Der Anblick ist für Neulinge anfangs etwas erschreckend aber Turcos Geste beruhigt Lolita sofort und sie geniesst diese zarte Aufmerksamkeit ihres grossen Freundes. Sobald Turco spürt, dass es seiner kleinen Freundin besser geht, zieht er wieder von dannen und stromert über das Grundstück, um sich später in einer Kuhle wieder zur Ruhe zu legen.

Turco ist ein absolut genügsamer Hund, der sich trotz allem über regelmäßige Spaziergänge freuen würde. Trotz seines „schafigen“ Gemüts suchen wir erfahrene Hundemenschen, idealerweise auf dem Land und vielleicht in einem ebenen Haus. Sollte er mal krank werden, möchte man ihn sicherlich nicht gerne tragen wollen.

Turco konnten wir von einem Leben an der Kette befreien. Man wollte sich zweier anderer alter Hunde entledigen und Turco behalten. Doch wir liessen dem Besitzer keine Wahl. Wir pokerten hoch, denn wir boten ihm an, ihn von allen dreien zu „entlasten“ oder keinen zu nehmen. Egal wie es ausgangen wäre, wir hätten keinen einzigen Hund bei dem Mann gelassen.

Jetzt fragen wir uns, wo sind die Liebhaber dieser Schaf-Bären, die aktuell vielleicht sogar eine Matratze übrig haben, damit die Couch für seine Menschen frei bleibt. Turco hat es nach Jahren an der Kette, mehr als verdient, ein Leben im Haus zu ergattern.

Turco ist geimpft, gechipt, kastriert und im Besitz eines EU-Heimtierausweises.

Bei Interesse bitte Kontaktaufnahme über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 0172-4628645 (ab 13:00 Uhr)

Weiterlesen ...

Suchen

spendenhaus

Bankverbindung

Mainzer Volksbank eG

IBAN: DE85 5519 0000 0536 5400 16

BIC: MVBMDE55XXX

Heute
Gesamt
1155
357596

RSS TWITTER FACEBOOK  

Copyright © 2017-2019 - all rights reserved - Geniushof e.V.