Sammy

Sammy01Sammy ist ein 7-jähriger Appenzeller-Labrador-Mix (Rüde, kastriert, aktuell geimpft und entwurmt). Er kommt aus einem liebevollen Zuhause und ist sowohl mit Kindern jeglichen Alters, als auch mit Katzen verträglich. 

Er besitzt einen sehr guten Grundgehorsam, ist leinenführig (auch am Fahrrad) – Autofahren und alleine bleiben ist auch kein Problem. Im Freikontakt hat er mit Hunden (unabhängig von Größe und Rasse) keinerlei Probleme. An der Leine allerdings entscheidet die Sympathie.
Sammy muss sein Zuhause leider verlassen, da die Besitzerin unter starken gesundheitlichen Problemen leidet und diese sich nicht mehr in der Lage sieht, sich ausreichend um Sammy zu kümmern.
Wir suchen nun auf diesem Wege eine neue, liebevolle Familie – gerne mit Kindern oder auch als Zweithund.

 Kontakt:

Pflegestelle „Sammy“
Simone Nommensen
Telefon: 04632/3939967

Weiterlesen ...

Buddy

Buddy 05

Buddy ist jetzt 2 Jahre und 3 Monate alt (Stand Oktober 2018), Rasse unbekannt (evtl. Australien Shepard Mix, Maramenno Mix ) weiß/tricolor, er wiegt ca. 38 Kilo, Schulterhöhe 50 cm, er ist nicht kastriert.

Vorzüge: Er ist verspielt, ein hübscher Hund, sehr gelehrig, versteht sich im Agemeinen mit anderen Hunden, sehr
guter Wachhund, sehr aufmerksam, sehr personenbezogen, sehr ressourcen- und territorialbezogen. Er ist am liebsten draußen, gerne am Wasser, oder im Wald oder Fußball spielen im Garten. Er liebt Schnee und kältere Temperaturen.

Macken: möchte gern permanent Alphatier sein innerhalb seines Menschenrudels, oft ängstliche Reaktionen, mit knurren und bellen, reagiert anfangs aggressiv auf Menschen, die er nicht kennt, braucht klare Anweisung, sehr viel Beschäftigung und Aufgaben und Zuneigung. Buddy war von Welpenzeit an ( mit 4 Monaten kam er zu uns) sehr ressourcen- und territorialbezogen. Eher weniger als Familienhund geeignet. Nur noch Leinenhund jetzt. Buddy mag keinen Stress und Lärm, ist schnell überfordert, reagiert auf alles, kaum Ruhephasen, immer in Wachstellung.

Abwechslungsreiches Essen, sehr gerne gekochtes Hühnchenfleisch, Rindfleischknochen mit Brühe, Frolic, selten Leckerchen, er isst wenig, trinkt wenig, nur das nötigste. Das alles nur im ruhigen, geschütztem Bereich, oft nur mit gutem Zureden. Haupt Fresszeiten bisher meist gegen 11:00 und 18:00 Uhr

Buddy braucht einen Menschen mit sehr viel Erfahrung für Hunde mit Verhaltensauffälligkeiten, der sehr viel Zeit, Mut, Freude und Geduld hat für einen eigentlich tollen Hund, dem wir dies alles nicht so in dem Umfang bieten können, wir er es eigentlich braucht. Leider!

Kontaktaufnahme bitte über:

Familie Wachstein
Tel. 04635 294 29 80

Weiterlesen ...

Suchen

spendenhaus

Bankverbindung

Mainzer Volksbank eG

IBAN: DE85 5519 0000 0536 5400 16

BIC: MVBMDE55XXX

Heute
Gesamt
244
270205

RSS TWITTER FACEBOOK  

Copyright © 2017-2019 - all rights reserved - Geniushof e.V.