Kurs Thriatlon in Esgrus

Donnerstag, den 09. November 2017 um 15:11 Uhr

argaiv1327

Am 11.11.2017 um 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr beginnt der neue Hundekurs "Thriatlon". Der Kurs findet dann immer samstags von 11.00 - 12.00 Uhr statt. Nähere Infos finden Sie hier

   
Mantrail-Schnupper-Wochenende

Donnerstag, den 09. November 2017 um 12:53 Uhr

2 Plätze sind noch frei!!!

Mantrail-Schnupper-Wochenende am 11. + 12. November 2017 auf dem Geniushöfchen in Mainz-Kostheim:

Samstag: 10.00 - ca. 18.00 Uhr
Sonntag: 11.00 - ca. 17.00 Uhr

Kosten pro Mensch-Hund-Team: 100,00 €

Maximal 6 Teams (Trainerin: Patricia Hubl)

Ansprechpartner: Tina Kissel, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder 0151-40747673

In diesem Kurs werden die Teams in die Faszination Mantrailing (Personensuche nach dem Individualgeruch) eingeführt. Ziel ist es, dem Hund die Verknüpfung zwischen dem Geruchsartikel und der Suche nach der dazugehörigen Person zu vermitteln und auszubauen. Hierbei stehen Bindung und Kommunikation zwischen Mensch und Hund im Vordergrund.

Dieser Kurs ist geeignet für Mensch-Hunde-Teams, die Spaß an neuen Herausforderungen haben und den Hund "kopfmäßig" auslasten wollen. Aber auch für ängstliche Hunde, die durch das Trailen lernen, ihre Umweltängste abzubauen - und der Mensch lernt, seinem Hund zu vertrauen!

Bitte den gültigen Impfpass und den Nachweis zur Tierhalterhaftpflichtversicherung mitbringen! Weitere Infos erhalten Sie nach verbindlicher Anmeldung.

Mantrail-Workshop

   
4. Ausbildungseinheit Tiergestützte Therapie

Montag, den 06. November 2017 um 15:22 Uhr

Vierte Ausbildungseinheit vom 02.11. – 05.11.2017

Im November fand die vierte Ausbildungseinheit der zukünftigen Therapie-Hunde-Teams statt.

Die Hunde Lasse, Mila, Delia und Zoe konnten gemeinsam mit ihren Menschen in vielfältigen, praxisnahen Rollenspielen, wie auch in Einzelarbeitssituationen zeigen, was  sie in der bisherigen Ausbildungszeit erlernt und gefestigt haben.

Den angehenden Therapeuten wurde durch die Ausbildungsleitung, Frau Daniela E. Hahn, ein umfangreiches und fundiertes Fachwissen vermittelt. Zu diesem Wissen gehören zum Beispiel Grundkenntnisse der Anatomie und der Psychologie (unter anderem die Stresssymptome), die verbale- und nonverbale Kommunikation zwischen Mensch und Hund, der Wahrnehmung bei Mensch und Hund, Sachkunde über das Halten und Führen von Hunden, Tierschutzgesetz und Gefahrenverordnung, Erste Hilfe, …

In den zahlreichen praktischen, sehr praxisnahen, zum Teil videogestützten Übungseinheiten (Rollenspiele) wurden die theoretischen Grundlagen gefestigt. Die für die Therapie-Hunde so wichtige Impulskontrolle und die sich aufbauende Berührungstoleranz in der Grob- und Feinmotorik konnte sich positiv bei allen Hunden weiterentwickeln.

Durch die ausführlichen Reflexionen aller Übungseinheiten unter der Anleitung von Frau Daniela E. Hahn wurden Fähigkeiten, Fertigkeiten, unterschiedliche Lösungsmöglichkeiten und Herangehensweisen in der Arbeit mit zum Beispiel autistischen und mehrfach behinderten Menschen, traumatisierten Personen usw. aufgezeigt.

Im Januar steht die Prüfung für alle vier Therapie-Hunde-Teams an, auf die wir mit Freude blicken.

Bis dahin wünschen wir Allen eine schöne Zeit.
Euer Ausbildungsteam 2017 / 2018

Therapiehundeausbildung November 2017

   
Ausbildungswochende Tiergestützte Therapie

Donnerstag, den 02. November 2017 um 18:16 Uhr

Ausbildungsteam 2016/17

Am 2. -5. Nov. 2017 ist es wieder soweit. Dann findet auf dem Geniushof e.V./ Schwanburg das 4. Ausbildungswochenende für die Tiergestützte Therapie statt. An diesem Wochenende können die zukünftigen Therapie-Hunde Lasse, Mila, Delia und Zoe und deren Menschen zeigen, dass die bereits vermittelten Aufgaben (aus Theorie, Praxis, Unterordnung) gelernt und trainiert wurden. Dies wurde in der zurückliegenden Zeit einzeln im jeweiligen Mensch-Hund-Team, aber auch gemeinsam als Gruppe durchgeführt.

An dem kommenden Wochenende wird dem Ausbildungsteam unter der fachkundigen Leitung von Fr. Daniela E. Hahn, Simone Nommensen und Heike Brede-Berendsen weiteres umfangreiches und fundiertes Fachwissen „an die Hand gegeben“. Ein weiterer Schwerpunkt sind die individuellen Rollenspiel-Situationen (mittels Videoaufnahmen), die gemeinsam analysiert und reflektiert werden. Wir freuen uns auf ein gemeinschaftliches, intensives und spannendes Ausbildungswochenende.

Euer Ausbildungsteam

Jenny01_Leon

   
Freilauf am 01.11.2017 geschlossen

Mittwoch, den 01. November 2017 um 10:59 Uhr

Liebe Freilauffreunde,

es ist wie es ist.... Regen und der Freilauf bleibt geschlossen.
Wir werden Euch sofort informieren, wann wir wieder unseren Freilauf aufmachen.

Viele Grüsse euer Geniushof-Team

   
Freilauf am 25.10.2017 geschlossen

Mittwoch, den 25. Oktober 2017 um 14:18 Uhr

Liebe Hundefreunde,

leider bleibt der Hundefreilauf am 25. Oktober 2017 geschlossen. Das Gelände ist wegen dem vielen Wasser nicht begehbar.

Wir hoffen sehr auf nächste Woche.

Euer Geniushof-Team

   
Freilauf am 18.10.2017 geschlossen

Montag, den 16. Oktober 2017 um 13:13 Uhr

Liebe Hundefreilauf-Freunde,

am Mittwoch,  18. Oktober 2017, bleibt der Freilauf nochmalig geschlossen ... das Freilaufgelände ist zur Zeit nicht begehbar.

Wir hoffen sehr auf nächste Woche

Herzliche Grüße
Euer Geniushof-Team

   
Hundefreilauf Winterzeit

Donnerstag, den 28. September 2017 um 12:09 Uhr

Liebe Hundefreilauf-Freunde

Ab Mittwoch, 04. Oktober 2017, ist der Hundefreilauf immer mittwochs von 16:00 bis 18:00 Uhr geöffnet (Winterzeit). Wir freuen uns auf schöne Freiläufe mit tollen Menschen und Hunden.

Euer Geniushof-Team

   
Aramin und Porthos sind da

Dienstag, den 05. September 2017 um 00:00 Uhr

Am 04.09.2017 sind die zwei Brüder Aramis und Porthos von Malaga nach Düsseldorf geflogen, um dort sehnsüchtig in Empfang genommen zu werden. Die Pflegestelle von Porthos hat die Fahrt von Mainz nach Düsseldorf auf sich genommen, um die beiden nach Hause zu holen. In Mainz wartete dann schon ganz freudig die Pflegefamilie von Aramin, um ihn mit nach Hause zu nehmen. Jetzt dürfen die beiden Fellnasen erst einmal in Ruhe ankommen und alles kennenlernen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Mitgliedern Conny Cherif und Manuela Tietje für den Transfer von Mainz nach Düsseldorf und zurück.

Hier ein Kurz-Video der Ankunft:

Porthos und Aramis

   
Athos ist eingereist

Donnerstag, den 31. August 2017 um 17:27 Uhr

Athos hat am 30.08.2017 die Reise von Spanien (Malaga) nach Deutschland angetreten. Er landete in Düsseldorf am Flughafen, wo er bereits sehnsüchtig von seinen Pflegeeltern erwartet wurde. Von dort aus ging die Reise Richtung Bonn, wo er nun erst einmal "ankommen" darf. Er wird dort mit zwei weiteren Hundekumpels in sein neues und ereignisreiches Leben starten.

Athos 1

   
Botschafterin Susanne Kühn

Dienstag, den 22. August 2017 um 18:16 Uhr

Wir danken Frau Susanne Kühn, dass sie unseren Verein als Botschafterin in Zukunft unterstützen möchte. Wir freuen uns sehr auf eine wundervolle und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Nachfolgend ihre Worte, wie sie auf unseren Verein aufmerksam wurde und was sie veranlasst hat, uns künftig als Botschafterin zu unterstützen:

Susanne Kühn

Ich weiß noch wie heute, als ich das erste mal von dem Geniushof hörte. Ich hatte gerade ein trauriges Erlebnis gehabt, da ich meinen Hund einschläfern musste. Genau in dieser Zeit hielt Daniela Hahn einen spannenden Vortrag über die Arbeit und Ausbildung mit Therapiehunden in meinem Rotary Club Flensburg Förde, der mich sehr bewegte. Am gleichen Tag noch entschloß ich mich, eine Patenschaft für einen Therapiehund zu übernehmen.

Ich konnte mich persönlich vor Ort von der Arbeit des Geniushof überzeugen, nicht nur betreffend der Therapiehunde, sondern auch, was das Engagement im Tierschutz und die Ausbildung von Hunden betrifft. Dieses hat mich veranlasst, immer wieder Menschen davon zu erzählen und zu begeistern. Als ich gefragt worden bin, ob ich Botschafterin werden möchte, fühlte ich mich sehr geehrt. Gerne unterstütze ich dieses tolle Projekt und möchte ganz viele begeistern, denn der Geniushof ist mit Herz, Leib und Seele dabei und das bereichert nicht nur die Hunde, sondern vor allem uns Menschen.

Susanne Kühn

   
Wir erwarten Akun

Dienstag, den 25. Juli 2017 um 12:02 Uhr

Am 25.07.2017 erwarten wir unseren kleinen Akun am Frankfurter Flughafen. Er ist ein 4-5 Monate alter Mischling und für sein Alter welptentypisch verspielt ... wir sind sehr gespannt, was in diesem kleinen Herzensbrecher alles "steckt" und freuen uns sehr, dass er bei unserer liebevollen Pflegestelle in Mainz-Kastel erstmal ankommen darf.

Weitere Infos über Akun und unsere weiteren Fellnasen, die ein Zuhause suchen, finden Sie hier

Akun01

   
Copito und Rouwi sind da

Samstag, den 24. Juni 2017 um 00:00 Uhr

Am 23.06.2017 landeten Copito und Rouwi am Flughafen in Düsseldorf. Da die Fellnasen aber weiter in Richtung Ostsee mussten, war es erforderlich, eine Fahrkette zu organisieren. Dies haben wir mit Hilfe von vielen lieben Unterstützern geschafft, so dass Copito und Rouwi letztendlich wohlbehalten in ihren neuen Zuhause angekommen sind. Unsere liebe Cati Semmler holte die Fellnasen am 23.06.2017 spät abends am Flughafen ab und beherbergte sie über Nacht noch bei sich. Am nächsten Morgen wurden die beiden dann von einer netten Dame zu unserem Fahrer, Mario Degenhof, nach Moers gebracht, von wo aus es dann in Richtung Hamburg ging. Dort hatten wir einen gesicherten Auslauf ausfindig gemacht, auf dem die Hunde bedenkenlos ihren Besitzern übergeben werden konnten, die unserem lieben Mario entgegenkamen.

Wir möchten uns an dieser Stelle von ganzem Herzen bei allen Helfern bedanken, die diese Fahrkette ermöglicht haben. Ein besonderer Dank geht an Mario und seine Frau, die den "Löwenanteil" der Strecke zurücklegten und es somit, trotz anderer Termine, die sie für uns verschoben haben, letztendlich möglich gemacht haben, dass die beiden kleinen Fellnasen in ihr Zuhause kommen konnten.

Copito01Rouwie02

   
Sommerfest Geniushöfchen 24.06.2017

Montag, den 03. Juli 2017 um 12:23 Uhr

Sommerfest Geniushöfchen Mainz-Kostheim vom 24.06.2017
=====================================

Wir sind stolz und überglücklich, dass so viele unserer ehemaligen Vermittlungshunde und deren neue Besitzer unserer Einladung zu unserem ersten Sommerfest gefolgt sind. Mit fast 70 Teilnehmern und ca. 40 Hunden hatten wir einen wunderschönen und harmonischen Tag ganz im Zeichen des Tierschutzes verbunden mit tollen Menschen und ebenso tollen Hunden. Die Wiedersehensfreude war auf beiden Seiten sichtbar groß. Über viele interessante Gespräche, eine kleine Hundetrainingsstunde, Vorführung der Kostheimer Hundegruppe im Geräteparcours bis hin zum Fun-Park für Mensch und Hund war alles dabei. Ein rund herum buntes Programm bei dem die leckere Verpflegung durch Gegrilltes mit vielen verschiedenen Salaten und leckeren Kuchen nicht gefehlt hat. Unser großes DANKESCHÖN geht an das Planungsteam und alle aktiv Helfenden, die diesen Tag zu dem gemacht haben, was er war ... ein wunderschöner Samstag bei strahlendem Sonnenschein.

Die AZ hat einen schönen Artikel über unser Fest geschrieben und für alle, die jetzt schon gespannt auf die Bilder warten, sei gesagt ... noch ein kleines bisschen Geduld, die beiden Fotografinnen haben ganze Arbeit geleistet und haben nun einen Berg voll Bilder auf der Kamera, die erst einmal gesichtet und bearbeitet werden müssen ....

Sommerfest_Geniushöfchen_Juni 2017

   
Hundefreilauf öffnet wieder

Montag, den 03. Juli 2017 um 12:14 Uhr

Liebe Freilauffreunde und ganz besonders ihr lieben Hunde

Wir haben es geschafft. Der Zugang zum Freilauf und Hundeschule ist wieder begehbar.
Am Mittwoch den 05.07.2017 ab 17:00 bis 19:00 Uhr ist der Freilauf geöffnet.

Wir freuen uns auf EUCH 

Euer Geniushof-Team

Startbild

   
Freilauf bis auf Weiteres geschlossen

Dienstag, den 06. Juni 2017 um 11:47 Uhr

Liebe Freunde des Freilaufs,

der Freilauf bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

Wir werden Euch sofort informieren, wenn wir den Freilauf wieder öffnen können.

Wir danken für Euer Verständnis und hoffen auf ein baldiges und tolles Wiedersehen.

Baumaßnahmen

   
Tobi ist eingereist

Mittwoch, den 24. Mai 2017 um 00:00 Uhr

Am 23.05.2017 landete der kleine Tobi in Frankfurt am Flughafen. Er hat seine Reise von Malaga nach Frankfurt in der Kabine bei den Flugpaten verbringen dürfen und begrüßte bei der Ankunft alle Anwesenden am Flughafen mit großer Freude. Tobi ist einfach ein zauberhafter kleiner Mann. Er wird sich jetzt erst einmal bei seinem Pflegefrauchen an das neue Leben in Deutschland gewöhnen und darf evtl. sogar dort für immer bleiben.

Tobi_Ankunft

   
Hundefreilauf 17.05.2017

Mittwoch, den 17. Mai 2017 um 12:33 Uhr

Liebe Freilauffreunde

heute ist nochmal FREILAUF für ALLE.
Bitte parkt auf dem Grünstreifen und nicht auf dem Hofplatz.
Die nächsten 14 Tage bleibt der Freilauf geschlossen.
Die Baustelle wird vom Bauunternehmen gesichert und wir bekommen einen Durchgang für den Freilauf.

Viele Grüße euer Freilauf-Team

Parksituation

   
Felipe ist gelandet

Mittwoch, den 10. Mai 2017 um 13:13 Uhr

Am Samstag, 06.05.2017 durften wir den kleinen Felipe am Flughafen in Frankfurt in Empfang nehmen. Er hat das große Los gezogen und durfte von Madrid ausreisen, um jetzt erstmal in seiner Pflegestelle in Bayern das Leben in Deutschland kennenzulernen. Ein großes Dankeschön geht an die Pflegefamilie, die die Reise von Bayern nach Frankfurt auf sich genommen haben, um den kleinen Mann mit zu sich nach Hause zu nehmen.

Felipe_Ankunft Flughafen

   
Oster-Spende

Dienstag, den 18. April 2017 um 13:43 Uhr

Heute erhielten wir ein Ostergeschenk für unsere Schützlinge, über das wir uns unsagbar freuen. Wir sagen herzlichen Dank an Janine W., die immer mal wieder klammheimlich Hundekekse backt, sie verkauft und den Erlös an uns als Spende weitergibt.
Wir danken Dir für Deine so wertvolle Unterstützung.

Spende Janine

   

Seite 1 von 21

© 2011 Geniushof e. V. - Lebensfreude durch Integration