Copito und Rouwi sind da
argaiv1716

Am 23.06.2017 landeten Copito und Rouwi am Flughafen in Düsseldorf. Da die Fellnasen aber weiter in Richtung Ostsee mussten, war es erforderlich, eine Fahrkette zu organisieren. Dies haben wir mit Hilfe von vielen lieben Unterstützern geschafft, so dass Copito und Rouwi letztendlich wohlbehalten in ihren neuen Zuhause angekommen sind. Unsere liebe Cati Semmler holte die Fellnasen am 23.06.2017 spät abends am Flughafen ab und beherbergte sie über Nacht noch bei sich. Am nächsten Morgen wurden die beiden dann von einer netten Dame zu unserem Fahrer, Mario Degenhof, nach Moers gebracht, von wo aus es dann in Richtung Hamburg ging. Dort hatten wir einen gesicherten Auslauf ausfindig gemacht, auf dem die Hunde bedenkenlos ihren Besitzern übergeben werden konnten, die unserem lieben Mario entgegenkamen.

Wir möchten uns an dieser Stelle von ganzem Herzen bei allen Helfern bedanken, die diese Fahrkette ermöglicht haben. Ein besonderer Dank geht an Mario und seine Frau, die den "Löwenanteil" der Strecke zurücklegten und es somit, trotz anderer Termine, die sie für uns verschoben haben, letztendlich möglich gemacht haben, dass die beiden kleinen Fellnasen in ihr Zuhause kommen konnten.

Copito01Rouwie02

© 2011 Geniushof e. V. - Lebensfreude durch Integration